4. *Umcodieren*, detournement (raubkopierte documenta X-Site  http://www.ljudmila.org/~vuk/dx/), am Interface
arbeiten (Jodi  http://asdfg.jodi.org/, asco-o/Spam Art (?) http://www.o-o.lt/asco-o/)
4.1. alternative Strategien (alternative Nutzung. Was soll das sein?  widerstaendige Nutzung? Nutzung? User(-
Rhetorik))
4.2 "serendipity-Effekt" <- positiv besetzen (> Buch  Kulturwissenschaften )
4.3. Remix- und Cut-up-Strategien, Selbst-Praxis (Policy):
hypertextuelle Praxis 1 (http://www.ampool.de, http://www.modukit.com),  Browsen = Sampling im Kopf:
maschinengebundene Kombinatorik (record + (!)  play) transponiert auf menschl. Handeln; Surfen vs. Stoebern
("browsen")
4.5 was 'Eigenes' machen (Selfhtml http://www.teamone.de/selfaktuell/ ,  HTML-Editoren > selfhtml
http://www.teamone.de/selfaktuell/links/software_html.htm):  hypertextuelle Praxis 2: Abstand
Macher/Produzenten zu Rezipienten in  best. Szenen eng in best. Szenen sehr weit auseinander ("Digital Gap"
zu  Hause); oft die Frage nach netzig (netzspezifisch) oder nicht - Frage zu  eng!
(http://www.zaesuren.de WeltBild-Archiv , http://www.n0name.de) ; Netz  (hier: WWW) nicht nur Recherche und
Adressen = Wissensspeicher und  Verweissytsme, auch Mailing, Mailinglisten (Distribution und Austausch,
"Interaktion" (" " diskreditiert)); (http://www.c-io.de MIT MSIE !)
4.4. Andere Browser - anderes Browsing? (Web Stalker (woertl. Netz  Stieler, Verballhornung von "Skywalker" (?)
ueber alternative Interface- Darstellungen d. Netz wieder nutzbar machen) ist ein Browser, der die  Struktur des
Internet nachahmt [eine andere Sicht anbietet].
http://on1.zkm.de/netCondition.root/netcondition/projects/project32/ default  http://www.backspace.org/iod/)
4.5 Shareware (http://www.schnoggo.com/figlet.html), Selfhtml , RIS ,
... ... ...