.-------------------------------.
 |   |HIGH DENSITY           |   |
 |   |3DOS FORMATTED         |   |
 |   |3D Open Space, Kassel  |   |
 |   |www.n0name.de/3dos     |   |
 |   |kunsthochschule kassel |   |
 |   |Koebberling Elektronik |   |
 |   |FONDS SOZIOKULTUR      |   |
 |   |BTR    FONDS           |   |
 |   ._______________________.   |
 |                               |
 |       _________________       |
 |      .      |          .      |
 |      |      |          |      |
 |      |      |          |      |
 \      |      |          |      |
  \_____|______|__________|_____.'

“This art zapped” u.a. mit Holger Schulze (Berlin): 
17.7.02., 19 h kunsthochschule kassel, Menzelstr. 13. 
Sascha Buettner (Borderline), Sebastian Luetgert 
(textz.com): 19.7.02, 19 h Koebberling Elektronik, 
Schillerstr. 28, Kassel. SaferCity + Katja Veil 
(Videoueberwachung vs. Stadtplanung): 20./21.7.02, 
19 h Koebberling Elektronik, Schillerstr. 28, Kassel 

JETZT die letzten hochdichten, 3dimensionalen Tage in 
einer 2dimensionalen Welt! Wir sprechen mit unserem 
translokalen Freundeskreis & Gaesten ueber die 
sogenannte "Oekonomisierung des Politischen" und 
neue Kommerzhochschulen, ueber Borderlinesyndrome und 
sozial-politische Kunst, ueber digitales Copyleft und 
ueber Raum-Kontrolle. 

3dos end* 

3D Open Space <3dos@n0name.de> _____
*weiter bis ca. Mitte September: inf0pool im 
 Haus Koebberling, Kassel